Ries-Events Logo
de I en
  • „Events, die keiner Mode folgen.
    Sondern einem klaren Ziel: Ihrem.“
     
 
  • „Events, die keiner Mode folgen.
    Sondern einem klaren Ziel: Ihrem.“
     

Die schöne Kunst, Kundenwünsche in Begeisterung zu verwandeln.

Sie haben ganz eigene Vorstellungen von einem Event? Oder haben Sie überhaupt noch keinen Plan? Ob so oder so oder ganz anders – lassen Sie uns miteinander reden. So können wir Ihre Wünsche am besten kennen lernen. Und wir können Ihnen sagen, was Sie bei uns erwartet. Nämlich ein hoch motiviertes Team und jede Menge funkelnder Ideen, mit denen wir Ihre Wünsche in eindrucksvolle Erlebniswelten umsetzen. Das ist dann der Beginn einer wunderbaren Partnerschaft,  
 
zwischen Ihnen und uns. So fing das auch bei all den Menschen und Unternehmen an, die heute unsere Kunden sind.Im Rhein-Main-Gebiet, in ganz Deutschland, europaweit. Bei allen Unterschieden ist bei jedem Projekt eines immer gleich: unsere unnachahmliche Mixtur aus Erfahrung und Leidenschaft, Kreativität und Umsetzungsstärke und der Spaß an unserer Arbeit. Arbeit? Vergnügen! Lassen Sie sich überraschen. Und begeistern. Hier einige Beispiele, die Sie sich ansehen sollten.
  1. ECE
  2. HEKATRON
  3. dwpbank
  4. assona

 

ECE informiert über neue Projekte. Mit professionellen Pressekonferenzen.

Was gibt's Neues? Wenn die ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG neue Großprojekte ins Gespräch bringen will, macht sie das regelmäßig mit Pressekonferenzen. Beim ersten Spatenstich und bei der Grundsteinlegung, beim Richtfest und bei der Eröffnungsfeier sind Journalisten und Redakteure eingeladen.

Wir unterstützen die ECE schon seit vielen Jahren bei der Planung, Organisation und Durchführung dieser Termine. Mit verlässlicher und moderner Technik, mit dem erforderlichen Equipment für die Pressevertreter und mit einem genussvollen Catering gestalten wir jede Pressekonferenz zu einem Forum für Informationsaustausch und gute Gespräche.

 

 

     

 

Veranstaltungen mit sicherem Fundament: ECE Spatenstiche und Richtfeste

Große Bauprojekte und große Veranstaltungen erfordern präzise Planung und optimale Organisation. Um die Bauvorhaben kümmert sich die ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG, und für die begleitenden Veranstaltungen rund um Spatenstich und Richtfest sind wir verantwortlich. Das ist jeweils eine große Herausforderung an Logistik, Organisation und Dramaturgie.

Diese Veranstaltungen finden in noch nicht fertiggestellten Gebäuden statt und müssen zahlreiche spezielle Anforderungen erfüllen. Dazu gehören Sicherheitsprüfungen und Sondergenehmigungen, aber auch so scheinbar banale Dinge wie Heizung und sanitäre Anlagen. Statt auf Baugrube und Baugerüst lenken wir Blicke und Aufmerksamkeit auf das festliche Drumherum. Mit angemessener Dekoration, appetitlichem Catering, der passenden Bühne für die Redner. Und das immer zur Zufriedenheit aller Gäste – Bauträger und Investoren sowie Vertreter von Stadt und Industrie.

Wir durften bereits bei unzählige Richtfesten und Spatenstichen mitwirken und haben dabei eine Menge Erfahrungen gesammelt, die ein sicheres Fundament für künftige Veranstaltung darstellen.

 

     

 

Veranstaltungen mit großem Hallo: ECE Shopping Center-Eröffnungsfeiern

Herzlich willkommen, alle Damen und Herren: zur Eröffnung ihrer neu gebauten Einkaufszentren lädt die ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG jeweils 500 bis 1.000 Gäste ein. Damit die Feier in so großem Rahmen und mit so großem Publikum gelingt, ist unser ganzes Können gefragt.

Das beginnt mit Bestuhlungsplänen, dem Einholen von Genehmigungen, der Erarbeitung eines Gesamtkonzeptes. Dann erfolgt die organisatorische und handwerkliche Umsetzung des Konzeptes: Catering, Dekoration und Mobiliar schaffen Genuss und Atmosphäre, ein professionelles Showprogramm sorgt für Unterhaltung und gute Laune, die minutiöse Planung von Logistik und Infrastruktur garantiert den sicheren Ablauf der Veranstaltung.

Auf diese Weise unterstützen wir die ECE bundesweit bei der feierlichen Eröffnung modernster Shopping Center – etwa beim „Forum Mittelrhein" in Koblenz (2011), bei „Skyline Plaza" in Frankfurt (2013) oder bei "Aquis Plaza" in Aachen (2015). Dabei macht es uns immer wieder Freude, diese Großprojekte vom ersten Spatenstich bis zur festlichen Einweihung zu begleiten und zu betreuen.

„Die Premiere des Forum Mittelrhein Koblenz war ein voller Erfolg! Insbesondere die
partnerschaftliche und konstruktive Zusammenarbeit mit Herrn Ries und seinen Mitarbeitern hat dazu beigetragen, von der Deko über die Technik und Koordination der einzelnen Dienstleister hinweg ein hohes Qualitätsniveau zu erreichen. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und kann die Agentur bestens empfehlen für derartige Veranstaltungen - auch im Hause der ECE wird der Kontakt für zukünftige Projekte weitergegeben."

Kirsten Jackenkroll, Center Manager Forum Mittelrhein Koblenz

 

     

 

 

Hekatron wird 50. Der offizielle Festakt.

 

Herzlichen Glückwunsch: Hekatron feierte 2013 sein 50-jähriges Firmenjubiläum.
Zur Feier des Tages waren 200 hochrangige Gäste aus Politik, Wirtschaft und Presse geladen.
Um der Exklusivität des Ereignisses und der Erwartungshaltung der Gäste gerecht zu werden,
musste der Event etwas Besonderes sein. Sozusagen die festliche Visitenkarte des Unternehmens.
Die Herausforderung bestand darin, eine schlichte Turnhalle in einen eleganten Festsaal zu verwandeln. Das ist uns bestens gelungen – mit viel Lichttechnik, exklusivem Mobiliar, einem faszinierenden Bühnenbild und hochwertiger Dekoration haben wir den Rahmen für eine feierliche Gala gestaltet. Es wurden die klassischen Dankesreden gehalten, bei der wir die Redner optimal in Szene gesetzt haben. Zur emotionalen Inszenierung haben wir einen Trailer über Hekatron produzieren lassen, und wir haben eine Sand-Art-Künstlerin engagiert, die – von emotionaler Musik begleitet – die Geschichte des Unternehmens gemalt hat.

„Ich möchte mich, auch im Namen der beiden Geschäftsführer noch einmal recht herzlich bei Euch bedanken für die hervorragende Leistung und die immer freundliche Unterstützung. Alle, ja alle Anwesenden waren von diesem Abend begeistert. Danken dafür, dass Ihr unsere Feier durch Eure Anwesenheit und Euer Wirken bereichert habt.
Ich möchte mich aber auch persönlich bei Euch bedanken, dass ich Euch kennenlernen durfte.
Ich habe dabei viel gelernt und es hat riesen Spaß gemacht, mit Euch zu arbeiten.
Ich freue mich schon auf die nächsten Veranstaltungen."

Dagmar Rißmann, Assistentin der Geschäftsführung der Hekatron Technik GmbH

 

 

 

     

 

Hekatron Mitarbeiterfest zum Firmenjubiläum: "Von Hekatron für Hekatron"

Wer gut arbeitet, soll auch gut feiern. Das Unternehmen Hekatron hat uns deshalb damit beauftragt, zum 50-jährigen Jubiläum ein einzigartiges Erlebnis für alle Mitarbeiter zu gestalten. Vom Azubi bis zum Geschäftsführer sollten alle gemeinsam den Abend genießen. Ort der Veranstaltung: der Sportplatz neben dem Firmengelände.

Zunächst galt es, alle erforderlichen Genehmigungen einzuholen, dann konnten wir loslegen: fünf Tage vor dem Fest begann der Aufbau des 1.500 qm großen Zeltes, mit einer komplett neuen Infrastruktur innen und außen und drumherum. Für die Unterhaltung hatten wir uns dann ein ganz individuelles, einzigartiges Showprogramm ausgedacht ....

Im Vorfeld hatten wir Mitarbeiter gecastet, gebrieft und mit ihnen geprobt. Am Feier-Abend hatten sie dann ihren großen Auftritt: mit Brass Band, Sketchen, Film und Flashmob – alles von Mitarbeitern für Mitarbeiter. Dieser Abend hat alle noch mehr zusammengeschweißt und ein emotionales Wir-Gefühl erzeugt, das noch lange nachklingen wird.


„Ich möchte euch auf diesem Wege nochmals meinen ganz herzlichen Dank für das
unwahrscheinliche Engagement, eure Professionalität in allen Phasen der Planung und
Durchführung sagen. Doppelt schön ist es natürlich, wenn ich auch im Nachgang zu diesem riesigen
Erfolg gratulieren darf. Es war einfach nur Spitze. Eine gewaltige Teamleistung. Nochmals vielen
herzlichen Dank !!!!!"

Peter Ohmberger, Geschäftsführer der Hekatron Vertriebs GmbH

 

     

 

Hekatron stärkt Teamgeist und Wir-Gefühl. Mit dem Strategie-Meeting.

Nichts ist beständiger als der Wandel. Hekatron hat für sich eine neue strategische Ausrichtung definiert und möchte diese seinen Führungskräften vermitteln. „Auf zu neuen Ufern – Die Natur als Lehrmeister", so lautete unser Motto für den Event. Wir haben 30 Führungskräfte rausgeschickt in die wilde Natur, um ihnen die Aspekte der neuen Ausrichtung bildhaft und emotional zu vermitteln.

Erleben heißt Begreifen. Die Analogien zwischen Natur und Unternehmensstrategie wurden im wahrsten Sinne des Wortes anfassbar vermittelt, bei verschiedenen Stationen wurden spannende neue Aspekte bezüglich Wandel und Teamwork aktiv erfahren. Jeder Teilnehmer konnte erleben, dass Veränderung ein natürliches und notwendiges Phänomen ist.

Höhepunkt des Tages war das Handholzen. Gemeinsam wurde ein Baum gefällt und zu Rohholz verarbeitet. Die Beispiele aus Wald und Flur und freier Natur bildeten für die Führungskräfte ein bleibendes Ereignis. Mit diesem Event wurde der erste Meilenstein gesetzt, um die neue Strategie erfolgreich auf den Weg zu bringen.

 

 
     

 

Neue Perspektiven aufzeigen: Das Hekatron Partnerforum "Ausblick, Durchblick, Weitblick!"

Gute Veranstaltungen erhalten die Freundschaft. Deshalb lädt Hekatron seit 2005 im zweijährigen Turnus seine Partner, Vertreter der Fachpresse und Meinungsbildner zum Partnerforum ein. Für Hekatron ist das eine sehr emotionale und leidenschaftliche Veranstaltung, denn hier werden grundlegende Unternehmenswerte wie Kompetenz, Flexibilität, Ehrlichkeit, Bodenständigkeit und Verlässlichkeit präsentiert.

Bei der Konzeption und Organisation des Forums legen wir besonderen Wert darauf, Hekatron als nahbaren, kompetenten und ehrlichen Geschäftspartner vorzustellen. Dafür suchen wir Locations mit einzigartiger Atmosphäre aus und laden exzellente Branchenkenner als Redner ein. Nicht zuletzt achten wir auf eine optimale Mischung von Fachthemen und unterhaltenden Elementen. Mit dem Ziel, für alle Gäste einen persönlichen Mehrwert zu schaffen und ihre gute Zusammenarbeit mit Hekatron
zu festigen und auszubauen.

„Danke – für Ihren Einsatz und ihr Engagement, für Ihre professionelle Arbeit, für Ihre flexible und unkomplizierte Arbeitsweise, für Ihre persönliche Art, mit der Sie als Dienstleister Hekatron in der Öffentlichkeit vertreten haben. Das war einfach nur klasse."

Peter Ohmberger, Geschäftsführer der Hekatron Vertriebs GmbH

 

     

 

Die dwpbank lädt ein: Willkommen beim „WP-Forum".

Raum schaffen für Information und Inspiration. Alle zwei Jahre organisieren wir für die Deutsche WertpapierService Bank das renommierte WP-Forum. Unsere Aufgabe ist umfassend und anspruchsvoll: Wir gestalten eine zweitägige Info-Veranstaltung, inklusive einer exklusiven Abendveranstaltung für 600 Personen. Dabei kümmern wir uns um die komplette Logistik.

Die Messe mit rund 50 Ausstellern bildet den perfekten Rahmen für Anbieter aus der Branche, um sich bestens zu präsentieren. Die beliebte Speakers Corner bietet Raum zum Netzwerken. Individuelle Workshops und Plenumsvorträge bieten Gelegenheit für Informations- und Gedankenaustausch.

Stilvoller Austragungsort ist das Esperanto Hotel & Kongresszentrum in Fulda. Das WP-Forum ist für uns eine logistische Herausforderung, mit besonders hohen Anforderungen an Messebau, Technik und Ablaufgestaltung und Organisation.

„Ich bin mächtig stolz auf euch, dass ihr meinen internen Lobeshymnen der letzten Monate auf euch – dass ihr ein tolles Team seid, Know-how habt, man sich auf euch verlassen kann und wir es gemeinsam packen, daraus tolle Events zu machen – mehr als nur gerecht geworden seit. Wir sind mit der von euch geleisteten Arbeit so zufrieden, dass Du, liebe Alex, für beide Veranstaltungen den Bonuswert auf jeweils 100% setzen kannst. Ich hoffe, dies ist auch für euch ein sichtbares Zeichen der Wertschätzung, neben dem bereits kommunizierten Feedback."

Ivonne Stange, Stellvertretende Abteilungsleiterin der Abteilung Vertriebskommunikation

 

 
     

 

die dwpbank lädt zur exklusiven Gesprächsrunde. Auf Ihrer Vorständetagung.

Business und Show auf hohem Niveau – das bietet die dwpbank ihren etwa 180 Vorständen aus ganz Deutschland während der alljährlichen Vorständetagungen. Seit 2005 sind wir mit im Team und kümmern uns gemeinsam um Konzeption, Motto und Organisation dieser zweitägigen Veranstaltungen.

Die Tagung bietet Raum und Atmosphäre für einen intensiven Austausch. Hochrangige, renommierte Speaker beleuchten brancheninterne Aspekte und zeigen neue Perspektiven auf. Beim exklusiven Galaabend ist dann Zeit für ein gemütliches Miteinander und fachliche Gespräche in lockerer Runde. Auch für die mitgereisten (Ehe-)Partner der Vorstände stellen wir ein spannendes Programm zusammen, das für Kurzweil und Begeisterung sorgt.

Es gelingt uns immer wieder, außergewöhnliche Akzente zu setzen – etwa mit dem luxuriösen Sofitel in München als Tagungsort, mit dem Porsche Museum in Stuttgart als Abendlocation oder mit Joachim Gauck als Keynote-Speaker.

 
     

 

Die dwpbank bringt alle Mitarbeiter zusammen. Beim jährlichen Betriebsfest.

Gemeinsam geht alles besser – auch das Feiern. Die dwpbank lädt deshalb jedes Jahr ihre ca. 700 Mitarbeiter ein. Sie kommen aus allen deutschen Standorten angereist, um einen schönen Abend miteinander zu verbringen. Gefeiert wird immer in Frankfurt, dem Hauptsitz der dwpbank. Lediglich 2005 und 2013 fand das Fest in Düsseldorf statt. Ob hier oder da – wir sorgen seit 2005 dafür, dass es immer eine unvergesslich schöne Veranstaltung wird.

Für jedes Fest überlegen wir uns ein ganz besonderes und eigenständiges Motto, das sich dann wie ein roter Faden durch den Abend zieht. Das Wichtigste ist die richtige Location: sie bildet den Rahmen für eine außergewöhnliche Erlebniswelt, die wir dort entstehen lassen. Die Dekoration zaubert Atmosphäre, Künstler sorgen mit emotionalen Auftritten für Stimmung, Aktiv-Stationen laden ein zum spielerischen Mitmachen.

Auf diese Weise schaffen wir alle Jahre wieder überraschende Momente, außergewöhnliche Eindrücke und ein stimmungsvolles Miteinander.


„Unsere Vorstellungen wurden immer treffend und auf professionellem Niveau umgesetzt. Die ganze Organisation war eine solide Meisterleistung, die Improvisation bei unvorhersehbaren Ereignissen war die Kür."

Thomas Strelow, Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation (bis 2012)

 
     

 

Die dwpbank unterwegs in Deutschland. Mit den RegioTreffs.

Einmal quer durchs Land auf Kundenbesuch. Für die dwp bank organisieren wir regelmäßig eine Roadshow. Hierbei handelt es sich um vier regionale Veranstaltungen, die bundesweit (Nord-Osten, Westen, Mitte und Süden) stattfinden und zu denen jeweils 150 Kunden aus der Bankenbranche zu Gast sind. Ein RegioTreff dauert zwei Tage und ist nach einem anregenden Get-Together vollgepackt mit Vorträgen und Workshops zu brancheninternen Themen.

Highlight ist die große und großartige Abendveranstaltung. Es gibt dafür stets ein übergreifendes Motto – 2014 etwa war das Thema „Kontraste". Wir entwickeln das dazu passende Konzept, wählen eine interessante Location aus und gestalten eine Erlebniswelt, bei der sich überraschende Perspektiven und unterhaltsame Momente gekonnt abwechseln. Umrahmt von der motto-gerechten Dekoration, der professionellen Moderation und der individuellen Auswahl von Künstlern.

 

 
     

 

Statement Thomas Strelow

„Unsere Vorstellungen wurden immer treffend und auf professionellen Niveau umgesetzt. Die ganze Organisation war eine solide Meisterleistung, die Improvisation bei unvorhersehbaren Ereignissen war die Kür."
Thomas Strelow, Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation (bis 2012)

 
     

 

assona bedankt sich bei ihren Mitarbeitern. Mit einem Kart Grand Prix.

Bleifuß erlaubt – und erwünscht: Außergewöhnliche Leistungen ihrer Partner möchte die assona GmbH auch außergewöhnlich honorieren. Dafür haben wir im Juni 2014 einen kompletten Incentive-Kart Grand Prix organisiert.

An drei Wochenenden fanden insgesamt neun Vorrundenrennen statt, jeweils auf verschiedenen Indoor-Kartbahnen in Deutschland und in Österreich. Die Mitarbeiter konnten sich dabei für das große Finale in Berlin qualifizieren.

Das Abschlussrennen auf einer Outdoor- Kartbahn in Berlin war das Highlight für alle Teilnehmer. Die Sonne am Himmel, Benzin in der Luft, stolze Sieger auf dem Podest. Und ein Rahmenprogramm mit allem Drum und Dran: großes BBQ, Transfer per Limousine zur Schifffahrt und dann die exklusive After Grand Prix-Party. Dieses Incentive war ein großartiger Erfolg, da waren sich alle, die daran teilnahmen, einig.